Suche
Close this search box.

Hamburg fördert Regen­wasser­nutzung

Nutzen Sie die Chance – Bis zu 1.500 Euro je Zisterne

Die Stadt Hamburg fördert ab dem 1. Juli 2023 die Regenwassernutzung. Für unterirdische Zisternen und Regenwasser­anlagen, die für die Bewässerung genutzt werden können, gibt es bis zu 1.500 Euro pro System (Mindestvolumen 2.000 Liter). Die Gelegenheit, um in die Regenwassernutzung einzusteigen.

Wir haben das passende Angebot für Sie! Lassen Sie Ihre Zisterne mit 1.500 Euro fördern und sparen Sie nochmal bis zu 305 Euro durch unsere Jubiläumsaktion. Sie läuft noch bis zum 30. November.

Die Tanks sind ermäßigt. Die Anlage wird statt mit der Standardpumpe mit der leistungsstärkeren Tauchdruckpumpe ausgestattet.
Entdecken Sie die vielfältigen Produkte der Aktion:

  • REWATEC Flachtank NEO 1.500 – 10.000 Liter
  • REWATEC Schachtverlängerungen sowie Tankabdeckung Top- & TwinCover in den Farben Schwarz oder Grün
  • REWATEC Gartenkomplettanlagen NEO Basic 1.500 – 10.000 Liter
  • Das besondere Plus: Die Tauchdruckpumpe BlueRain Evo mit doppelter Leistung vom 1.100 W im Lieferumfang!!
Aktionsangebot kombiniert mit Förderung
Endpreis nach Aktion und Förderung (ohne Montage)
1.914 €
Rewatec Gartenkomplettanlage NEO Basic 5.000 Liter Listenpreis
3.494 €
Premier Tech 100-Jubiläumsangebot (RWNE5032 + RWZT9019)
– 305 €
Fördermittel der Stadt Hamburg für eine 5.000 Liter-Anlage (40%)
– 1.275 €

Wenn das nicht schon die gesuchte Anlage ist, dann umfasst unser Angebot viele Zisternen und Anlagen für Anwendungen wie die Regenwassernutzung, Retention und Versickerung. Stöbern Sie in unserem Katalog!

Ich möchte mehr erfahren!

Füllen Sie einfach das Formular aus.
Sie bestellen damit keinen Newsletter, sondern erhalten eine Beratung.

 

Für welchen Bereich interessieren Sie sich?

Der Antragsprozess kann einfach gestartet werden. Mehr Infos über das Kontaktformular.

Nehmen Sie an dieser großartigen Initiative teil und investieren Sie in eine nachhaltige Zukunft für Hamburg!

Wussten Sie es? In Hamburg beträgt die Niederschlagswassergebühr aktuell 0,76 € pro Quadratmeter versiegelter oder überbauter Grundstücksfläche, die direkt oder indirekt in das Sielnetz eingeleitet wird. Wer den Notüberlauf seiner neuen Regenwasserzisterne lokal versickert, spart auch diese Gebühr. Versickerungslösungen finden Sie in unserem Katalog ab Seite 54.